Leistungen

 

 

 

 

 

Als Vertragsarztpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen -Lippe bieten wir im Rahmen der bestehenden Vereinbarungen und Verträge mit den gesetzlichen Krankenkassen nahezu alle hausärztlichen Leistungen an. Daneben können wir Ihnen auf dem Boden entsprechender fachlicher Kompetenzen weitere Leistungen im Rahmen unserer kassenärztlichen Zulassung zukommen lassen. Hierzu zählen.

  • Impfungen nach den Empfehlungen der STIKO und Vereinbarungen KVWL
  • Krebsvorsorgeuntersuchungen beim Mann ab dem 45 Lebensjahr
  • Gesundheitsuntersuchungen ab dem 35. Lebensjahr
  • Hautkrebsscreening ab dem 35. Lebensjahr (je nach Krankenkasse auch früher) einschließlich Dermatoskop
  • Geriatrische Versorgung
  • Teilnahme an der Palliativmedizinischen Versorgung Palo-Netz
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Ultraschalluntersuchung Bauchorgane und Schilddrüse
  • Jugendgesundheitsuntersuchung (J1) im 12.-14. Lebensjahr
  • Darmkrebsvorsorge einschließlich Vorsorgeaufklärung Darmspiegelung
  • Teilnahme am Kassenärztlichen Notdienst
  • Heimbetreuung
  • Hausbesuche im akuten Krankheitsfall oder zur chronischen Versorgung/Betreuung
  • Teilnahme an DMP Programmen Diabetes Typ II, Asthma, KHK und COPD
  • Schulungen Hypertonie, Diabetes mit und ohne Insulin, COPD
  • cardiorespiratorische Polygraphie (ambulante Schlafdiagnostik)

Informationen zu den einzelnen Leistungen und Berechtigungen finden Sie hier.

Zusätzlich bieten wir Ihnen Leistungen an, von denen wir überzeugt sind, daß Sie bei ausgewählten Patienten, bei bestimmten Fragestellungen oder in bestimmten Situationen einen zusätzlichen diagnostischen oder therapeutischen Benefit für Sie darstellen. Diese sogenannten IGeL (individuellen Gesundheitsleistungen) werden Ihnen auf der Grundlage des Kodex der Kassenärztlichen Bundesvereinigung angeboten und nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) als Selbstzahlerleistung in Rechnung gestellt:

  • Anfragen/Atteste/Bescheinigungen mit und ohne Untersuchung
  • Reisemedizinische Beratung und Impfung
  • erweiterter Gesundheitscheck (Labor, EKG, Ultraschall) je nach Umfang
  • Führerscheinuntersuchung
  • Sportmedizinische Untersuchung
  • Duplexuntersuchung der Halsgefäße
  • Ergänzungsuntersuchungen zur Krebsvorsorge (PSA, Blasenkrebscheck)
  • Rauchercheck
  • Raucherentwöhnung
  • Laktatleistungsdiagnostik
  • Vitaminkur
  • Lichttherapie bei Winterdepression
  • Männercheck/Männersprechstunde
  • erweiterter geriatrischer Check up 60+
  • Demenzcheck
  • Darmkrebsvorsorge mittels immunologischem Test
  • Untersuchung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz für Jugendliche unter 18 Jahren (keine eigenen Kosten)